Produktbeschreibung – Sigma BC 12.12 Radcomputer

Sigma BC 12.12 Radcomputer

Der Sigma BC 12.12 Radcomputer ist ideal für Alltagsradfahrer. Mit seinen 12 Funktionen bietet er viel an für einen relativ niedrigen Preis.

Diesen Fahrradcomputer bei Amazon günstig kaufen

Er ist kabelgebunden und hat eine uncodierte Verbindung. Mit dem Gerät kann sogar jeder gezählte Kilometer auf dem Fahrrad in gesparten Kraftstoff umgerechnet werden. Daneben gibt es weitere Anzeigen, wie zum Beispiel die aktuelle Durchschnitts- und Maximalgeschwindigkeit, sowie die Tages- und Gesamtfahrzeit.

Außerdem gibt es einen separaten Zeit- und Streckenzähler mit manuellen Start- und Stopp- Zeit Funktionen. Die Menüführung des Fahrradcomputers ist einfach und intuitiv gestaltet. Gesamtwerte können auf Wunsch während der Fahr auch ausgeblendet werden.

Des Weiteren kann der Fahrradtachometer in 7 verschiedenen Sprachen eingestellt werden. Die Einstellungen sind auch per PC möglich. Der Radcomputer ist wasserdicht und kann ohne Werkzeug montiert werden.

Produktdetails

  • Kabelgebundener, uncodierter Radcomputer mit PC Schnittstelle
  • Wasserdicht
  • Werkzeuglose Montage am Rad
  • 7 Sprachen
  • Kontrasteinstellungen
  • Temperaturanzeige und Uhrzeit
  • Zeigt folgende Werte an: Gesamtfahrzeit, Zwischenzeit, aktuelle Geschwindigkeit in km/h, durchschnittliche Geschwindigkeit in km/h, Vergleich aktuelle und Durchschnittsgeschwindigkeit, maximal Geschwindigkeit, Tageskilometer, Gesamtkilometer, Kraftstoffersparnis pro Tour
  • Separater Strecken- und Zeitzähler mit manuellem Start/Stopp
  • Ausblenden der Gesamtwerte während der Fahrt möglich
  • Dauerhaftes Speichern der Gesamt- und Einstellungswerte

Kundenrezensionen

Pro:

Der Radcomputer kommt bei vielen Kunden sehr gut an und erhält dafür überwiegend positive Rezensionen. Immerhin wurde er in 63% aller Rezensionen mit perfekten 5 Sternen bewertet. Diese Kunden sind einfach rundum zufrieden mit dem Gerät. Dabei liest man oft, dass der Bikecomputer einfach super funktioniert.

Ein weiterer großer Pluspunkt für viele Leute ist das gut ablesbare Display. Ein Kunde schreibt dazu, dass die Ziffern groß genug sind, so dass auch Leute über 40 die Werte leicht ablesen können. Auch die leichte Bedienung wird oftmals gelobt.

Kontra:

Zu dem Fahrradcomputer gibt es tatsächlich nur vereinzelte negative Kommentare. So konnte ein Kunde kein Kontakt zwischen dem Sensor und Magneten herstellen, weswegen er das Gerät umgetauscht hat. Ein anderer Kunde bemängelt, dass der Lack leicht abgeht, was dann unschön aussieht. Ein paar Kunden finden die Bedienung nicht intuitiv und finden auch die Einstelltasten etwas umständlich.

Bei Amazon mehr Kundenrezensionen lesen

Fazit:

Mit einem Durchschnitt von 4,4 von insgesamt 5 Sternen schneidet der Radcomputer ziemlich gut bei den Kunden ab. Das liegt wahrscheinlich daran, dass er zuverlässig funktioniert und hält, was er verspricht. Mehrere Kunden halten die Kraftstoffeinsparungsfunktion für überflüssig, aber diese Einstellungen können individuell angepasst werden.

Sehr gelobt wird das leicht ablesbare Display mit den großen Ziffern. Auch die Montage geht wie versprochen leicht von Hand. Hier gibt es also keine Beanstandungen. Mit den 4 Tasten für die Einstellungen sind einige Leute nicht sehr zufrieden. Sie halten diese Tasten für umständlich und auch die Bedienung erscheint ihnen nicht intuitiv.

Andere haben mit der Bedienung wiederum keine Probleme. Diesen Bewertungen nach zu urteilen, hat der Sigma BC 12.12 Radcomputer also ein tolles Preis – Leistungsverhältnis und man erhält genau das, was der Hersteller angepriesen hat.
 
Preis prüfen auf Amazon